Tranining

Trainiert wird bei der Teestube regelmäßig. Und zwar mit der Freizeitmannschaft Navarrenx, mit denen seit vielen Jahren eine enge Clubfreundschaft besteht. Wöchentlich wird gegen das runde Leder getreten, wobei es angesichts anstehender Turniere schon mal hoch hergehen kann. Man ärgert sich über unnötige Gegentore und freut sich über Weltklassespielzüge. Dank der tollen Kameradschaft und engen Freundschaften unter den Spielern ist die Stimmung immer großartig. Man erzählt sich Witze, nimmt sich gegenseitig auf den Arm und lacht über und mit andere(n)!